Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

  • Rede im Bundestag: Heil- und Hilfsmittelversorgung

    In der Tat, Politik beginnt mit der Betrachtung der Wirklichkeit. Das ist ein guter Ansatz. Diesen Ansatz haben wir mit vier Anträgen zu unterstützen versucht. In diesem Sinne: Wir haben noch viel Potenzial, die Wirklichkeit unter dem Aspekt zu betrachten, wie eine patientengerechte und -orientierte Versorgung ermöglicht werden kann. > weiterlesen

    Kategorie: Versicherung, Finanzierung, Heilmittel, Hilfsmittel, Rede
  • Endlich gibt es Verbesserungen bei der Hilfsmittelversorgung

    Endlich hat die große Koalition auf Druck von Patientenverbänden und grünen Initiativen den Bedarf für Leistungsverbesserungen bei der Hilfs- und Heilmittelversorgung erkannt. Trotzdem bleibt noch viel auch für eine bessere Versorgung behinderter Menschen zu tun. > weiterlesen

  • Geschlechtergerechte Versorgung fängt beim Gesundheitsbericht an

    Frauen und Männer sind unterschiedlichen gesundheitlichen Risiken ausgesetzt. Wir brauchen eine geschlechtssensible Gesundheitsberichterstattung, um Präventions- und Versorgungsbedarfe von Frauen und Männern zu identifizieren. > weiterlesen

  • Interview: Mehr Personal in der Pflege

    Wenn vier von fünf Pflegekräften in der stationären Altenpflege das Gefühl haben, dem eigenen pflegefachlichem Anspruch nicht mehr gerecht zu werden, muss man diese Sorge ernst nehmen – gerade vor dem Hintergrund, dass die Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbergriffs dazu führen wird, dass künftig mehr Menschen Anspruch auf Leistungen aus der Pflegeversicherung haben. > weiterlesen

> Alle Nachrichten lesen

Termine

» Alle Termine anzeigen