Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Nachrichten aus meinem Wahlkreis

Wir Grünen in Münster und im Münsterland

Kiepenkerl, Universität und viel Grün prägen meine liebenswerte Heimatstadt – und natürlich ganz viele Fahrräder! Drumherum liegt das wunderschöne und moderne Münsterland. Wir Grüne in der Region arbeiten eng zusammen. Gemeinsam entwickeln wir Konzepte für die Zukunftsfragen des ländlichen Raums – vom Erhalt der bäuerlichen Landwirtschaft über Mobilitätsfragen und die Gesundheitsversorgung bis hin zu den Erneuerbaren Energien. 

Aktuelles

  • Kinofilm "Die Perfekte Kandidatin"

    Herzliche Einladung zum Film "Die Perfekte Kandidatin" am 8. März um 19:45 Uhr im Cinema Münster. > weiterlesen

  • Equal Care Day - unsere Gesellschaft funktioniert nicht ohne Sorgearbeit

    Der Equal Care Day am 29. Febraur ist ein Aktionstag, der auf die Sorgearbeit, die für unsere Gesellschaft… > weiterlesen

  • Inklusion, Menschen mit Behinderung, Gleichstellung

    "Inklusion mit Stolpersteinen" Veranstaltung vom Bunten Kreis Münsterland

    Familien mit chronisch-, schwer kranken und behinderten Kindern werden oftmals in Ihrer sozialen Teilhabe am gesellschaftlichen Leben stark eingeschränkt bis hin, dass sie nicht möglich ist. In der gestrigen Podiumsdiskussion wurden die Probleme in den Hilfesystemen zum Thema gemacht: unklare Zuständigkeiten, fehlende Finanzierungen, fehlende Schnittstellen zwischen Jugendhilfe und Gesundheitshilfe, einen Mangel an Plätzen für eine Kurzzeitpflege, ein undurchsichtiges System in der Hilfsmittelverordnung mit einem exorbitant hohem Bürokratieaufwand. > weiterlesen

  • AidsHilfe

    Neujahrsempfang der AidsHilfe Münster

    Am Wochenende durfte ich bei dem Neujahrsempfang der AidsHilfe Münster teilnehmen. Die sinkenden Zahlen der Neuinfektionen mit HIV in Deutschland und in Münster, verdanken wir auch der guten Präventionsarbeit der Aidshilfen. > weiterlesen

  • Handys, Ressourcen, Sammelbox

    Sammelaktion im Wahlkreis: alte Handys als Rohstoffquelle nutzen

    124 Millionen alte Handys liegen ungenutzt in deutschen Haushalten, obwohl die Geräte wiederverwendet oder recycelt werden könnten. Wichtige Rohstoffe, wie Kupfer, Gold, Silber, Palladium, Lithium oder Kobalt gehen so verloren. Deshalb startet die Grüne Abgeordnete Maria Klein-Schmeink eine Sammelaktion für alte Handys in ihrem Wahlkreisbüro und beteiligt sich an der Sammelaktion der Deutschen Umwelthilfe (DUH). > weiterlesen

  • Armutsbericht

    Armutszeugnis für die Bundesregierung

    Zum Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes erklärt Maria Klein-Schmeink MdB: „Der Bericht ist ein Armutszeugnis für die Bundesregierung. Wir brauchen endlich einen großen Wurf!“ > weiterlesen

  • Stromsperre

    Grüne wollen verhindern, dass Menschen der Strom abgestellt wird

    Rund 90.000 Menschen wurde im Jahr 2018 in NRW zwangsweise der Strom abgestellt. Das zeigt die Antwort der Bundesregierung auf eine Schriftliche Frage der Grünen. Auch in Münster waren knapp 900 Haushalte betroffen. Die Grünen fordern von der Bundesregierung mehr Einsatz, um solche Notlagen zu vermeiden. „Der Staat hat eine Verpflichtung, die Menschen in solchen Situationen zu unterstützen“, so die Münsteraner Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink. > weiterlesen

  • Kindergrundsicherung

    Grüne fordern Einführung einer existenzsichernden Kindergrundsicherung

    Die Wahrscheinlichkeit für Kinder, in Hartz IV aufzuwachsen, ist auch in Münster wieder gestiegen und erreicht mit über zwei Millionen Kindern im Hartz IV-Bezug bundesweit einen desaströsen Höchststand. Es braucht neue politische Antworten zur Beseitigung der Kinderarmut. > weiterlesen

  • Hospitation bei der Polizei Münster

    Letzte Woche durfte ich bei der Polizei Münster hospitieren. Dabei ging es darum mit der Polizei vor Ort ins Gespräch zu kommen, den Arbeitsalltag eines Bezirksbeamten, einer Bezirksbeamtin kennenzulernen und die Erwartungen der Polizei an die Politik zu erfahren. > weiterlesen

  • Heilmittelerbringer Akademisierung Gesundheitsfachberufe

    Diskussionsabend zur Akademisierung der Gesundheitsfachberufe für Heilmittelerbringer*innen

    ​​​​​​​Um die „Akademisierung der therapeutischen Gesundheitsfachberufe“ ging es beim 3. Informationsabend für Heilmittelerbringer*innen der Münsteraner Bundestagsabgeordneten Maria Klein-Schmeink. Rund 70 Interessierte waren in die Fachhochschule Münster gekommen, um mit der gesundheitspolitischen Sprecherin, Vertreterinnen der Berufsverbände für Therapeuten, DVE, IFK und dbl/ Arbeitskreis Berufsgesetz, und Lehrenden der FH auf dem Podium zu diskutieren. Große Einigkeit herrschte über die Notwendigkeit der Akademisierung als Perspektive für die Gesundheitsfachberufe. > weiterlesen