Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Nachrichten aus meinem Wahlkreis

Wir Grünen in Münster und im Münsterland

Kiepenkerl, Universität und viel Grün prägen meine liebenswerte Heimatstadt – und natürlich ganz viele Fahrräder! Drumherum liegt das wunderschöne und moderne Münsterland. Wir Grüne in der Region arbeiten eng zusammen. Gemeinsam entwickeln wir Konzepte für die Zukunftsfragen des ländlichen Raums – vom Erhalt der bäuerlichen Landwirtschaft über Mobilitätsfragen und die Gesundheitsversorgung bis hin zu den Erneuerbaren Energien. 

Aktuelles

  • Heilmittelerbringer, Bundestagsantrag, Aufwertung der Gesundheitsfachberufe

    Gut besuchte Diskussionsveranstaltung mit Heilmittelerbringer*innen

    Auf großes Interesse stieß die Diskussionveranstaltung zum Thema Heilmittelerbringer*innen, zu der Maria Klein-Schmeink MdB am 8. Januar im Zentrum für ambulante Rehabilitation ZAR eingeladen hatte. Über 80 Physiotherapeut*innen, Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen, Podolog*innen und auch Diätassistent*innen, in der Lehre Tägige und weitere Interessierte waren gekommen, um die Referent*innen zu hören und mit der Abgeordneten zu diskutieren. Maria Klein-Schmeink stellte ihren Antrag der Grünen Bundestagsfraktion zur Aufwertung der Gesundheitsfachberufe vor, der große Zustimmung bei den Heilmittelerbringer*innen fand. > weiterlesen

  • Heilmittelerbringer, Versorgung, Gesundheitsfachberufe

    Gesundheitsfachberufe: Diskussionsabend für Heilmittelerbringer am 8. Januar

    Wir wollen die Gesundheitsfachberufe aufwerten und eine bedarfsgerechte Versorgung sicherstellen! Einladung zu unserer Diskussionsveranstaltung am Dienstag, den 08.01.2019 um 19 Uhr in das ZaR - Zentrum für ambulante Rehabilitation, in der Grevener Straße 182, 48159 Münster. Maria Klein-Schmeink wird in den Abend einführen und die Diskussion leiten. > weiterlesen

  • Mietrecht, Wohnraummangelgebiete

    Mietrechtsänderung enttäuscht!

    Zur Abstimmung über das Mietrechtspaket der Großen Koalition erklärt Maria Klein-Schmeink: „Das im Bundestag verabschiedete Mietsrechtspaket geht an der Lebensrealität vieler Mieterinnen und Mieter in Deutschland vorbei. Es fehlen echte Verbesserungen im Mietrecht, die Mietpreiserhöhungen begrenzen und Mieterschutz gewährleisten. > weiterlesen

  • politische Informationsfahrt

    Besuchergruppe aus dem Münsterland im Bundestag

    Anfang der Woche habe ich wieder eine Besuchergruppe aus meinem Wahlkreis im Münsterland im Bundestag begrüßt. Auf dem Programm der politischen Bildungsfahrt stand diesmal neben dem Besuch des Reichstages auch eine Besichtigung des Bundeskanzleramtes. > weiterlesen

  • Pflegepersonalstärkungsgesetz

    Alle Pflegekräfte besser stellen

    Zur Verabschiedung des Pflegepersonalstärkungsgesetzes erklärt Maria Klein-Schmeink, grüne... > weiterlesen

  • Verhütung

    Selbstbestimmter Zugang zu kostenlosen Verhütungsmitteln für Menschen in wirtschaftlich schwieriger Situation

    Zur Anhörung von Verbänden und Sachverständigen im Gesundheitsausschuss erklärt Maria Klein-Schmeink: „Der selbstbestimmte Zugang zu zuverlässigen und individuell passenden Verhütungsmitteln muss für alle Menschen, unabhängig von Einkommen und Wohnort, gewährleistet sein. Wir Grünen wollen auch über die Altersgrenze von 20 Jahren hinaus, Menschen in wirtschaftlich schwieriger Situation den selbstbestimmten Zugang zu sicherer Empfängnisverhütung ermöglichen. > weiterlesen

  • Pflegepersonalstärkungsgesetz; Versichertenentlastungsgesetz; Landschaftsverband; LVM;

    Maria Klein-Schmeink MdB informiert die Arbeitskreise Gesundheit und Soziales der Landschaftsverbände LVM und LVR

    Bei einer gemeinsamen Sitzung diskutierten die Arbeitskreise Gesundheit und Soziales der GRÜNEN Fraktionen von LVR und LWL mit der Bundestagsabgeordneten Maria Klein-Schmeink über die aktuellen Entwicklungen in der Gesundheits- und Pflegepolitik. "Mit dem Pflegepersonalstärkungsgesetz wird der Notstand in der Pflege endlich grundsätzlich anerkannt. Große Sorgen bereitet dennoch die Situation in der Altenpflege und bei den Pflegediensten." > weiterlesen

  • Gemeinwohlökonomie, Münster, Wirtschaft

    Fachgespräch: Wie Unternehmen ihre Strategie am Gemeinwohl ausrichten

    Bei einem internen Fachgespräch informierten sich die Grünen Bundestagsabgeordneten Katharina Dröge aus Köln und Maria Klein-Schmeink aus Münster über die Grundlagen und konkrete Umsetzung der Gemeinwohlökonomie. Neben der Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens werden bei dieser GWÖ ethisch-moralische Werte an erster Stelle gesehen und Kriterien wie ökologische Nachhaltigkeit, Menschenwürde, soziale Gerechtigkeit, Mitbestimmung, Transparenz und Solidarität berücksichtigt. > weiterlesen

  • Der grüne Mietpreisbremsen-Check

    Auf gruene-bundestag.de wurde eine interaktive Karte veröffentlicht, die für 25 deutsche Ballungsgebiete... > weiterlesen

  • ambulante Pflege, Fachkräfte

    Ambulante Pflege und Quartierskonzepte stärken

    Damit pflegebedürftige Menschen weiter gut versorgt im gewohnten Umfeld leben können, brauchen wir neben einem Versorgungsnetzwerk im Quartier gute Bedingungen für ambulante Pflegedienste. Genügend Fachkräfte, gute Arbeitsbedingungen und eine gerechte Finanzierung sind nötig. > weiterlesen