Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Nachrichten aus meinem Wahlkreis

Wir Grünen in Münster und im Münsterland

Kiepenkerl, Universität und viel Grün prägen meine liebenswerte Heimatstadt – und natürlich ganz viele Fahrräder! Drumherum liegt das wunderschöne und moderne Münsterland. Wir Grüne in der Region arbeiten eng zusammen. Gemeinsam entwickeln wir Konzepte für die Zukunftsfragen des ländlichen Raums – vom Erhalt der bäuerlichen Landwirtschaft über Mobilitätsfragen und die Gesundheitsversorgung bis hin zu den Erneuerbaren Energien. 

Aktuelles

  • 4tel-Fest, bürgernah

    Maria Klein-Schmeink im Gespräch mit Bürger*innen auf dem 4tel-Fest in Mauritz

    Auch in diesem Jahr war Maria Klein-Schmeink mit dem Kreisverband Bündnis 90/Die GRÜNEN/GAL Münster wieder beim 4tel-Fest in Mauritz West dabei. Bei tollem Wetter und guter Laune entsponnen sich viele Gespräche mit Bürger*innen und besonders die Kleinen durften am Glücksrad drehen. > weiterlesen

  • Pressemitteilung, Flüchtlinge

    Familiennachzug: Grundrechte können nicht nur in Kontingenten gelten!

    Heute hat die Regierung ihren Gesetzentwurf zum Familiennachzug vorgelegt. Dem Gesetz werde ich nicht zustimmen. Hier dazu meine Pressemitteilung: > weiterlesen

  • Veranstaltung, Flüchtlinge, Integration

    11. Mai: "Flucht, Hoffnung, Fremdsein - Flüchtlinge auf der Suche nach Frieden"

    Am Freitag, 11.5. um 11 Uhr habe ich in Münster die Vorsitzende der Bundestagsfraktion, Katrin Göring-Eckardt und den Fotografen und Journalisten Erik Marquardt zu Gast. > weiterlesen

  • Hebammen, Geburtshilfe

    Spahn läßt Hebammen im Stich

    Anlässlich des Welthebammentags am 5. Mai 2018 erklärt Maria Klein-Schmeink MdB, Bundestagsabgeordnete für... > weiterlesen

  • Biodiversität, Artenschutzkonferenz

    Forschungszentrum Biodiversität: Grüne bringen Standort Münster ins Spiel

    Weltweit und auch im Münsterland ist ein dramatischer Einbruch der biologischen Vielfalt zu beobachten. Zuletzt war insbesondere das massive Insektensterben in aller Munde – hier hatten Krefelder Wissenschaftler einen Rückgang von knapp 80% der Insektenmasse festgestellt. Aber auch Pflanzen, Vögel und Säugetiere sind betroffen. Das Problem: Bislang wurden die Ursachen für das Artensterben viel zu wenig wissenschaftlich untersucht. Deshalb haben die Grünen im Münsterland bereits im März gemeinsam mit rund 300 MitstreiterInnen aus Naturschutz, Jagd und Landwirtschaft den Münsteraner Aufruf zur Rettung der Artenvielfalt verabschiedet, in dem sie unter anderem den Aufbau eines zentralen Instituts für Biodiversitätsforschung fordern. > weiterlesen

  • March for Science

    Bedrohte Wissenschaft: March for Science auch in Münster

    Weltweit erstarken autoritäre, nationalistische und rechtspopulistische Strömungen, die sich gegen Pluralität, Weltoffenheit und Toleranz richten. Daher ist es zunehmend wichtig, sich für unabhängige und kritische Wissenschaften einzusetzen. Der „March for Science“ ist eine internationale Bewegung mit dem Ziel, die Freiheit der Wissenschaft zu verteidigen. Die Demonstrationen am 14. April stellen sich dem Gerede von „alternativen Fakten“ oder „Postfaktischen“ entgegen. Wir stehen an der Seite aller, die für freie Wissenschaften einstehen und dies auf ihrem Weg über den Domplatz zur Abschlusskundgebung in der Stubengasse zeigen wollen. > weiterlesen

  • Tibet

    Flagge zeigen für Tibet auch in Münster

    Am Samstag besuchte die Grüne Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink die Flaggenaktion der Münsteraner Tibet-Initiative vor dem Stadthaus I zusammen mit Bürgermeisterin Wendela-Beate Vilhjalmsson. > weiterlesen

  • Weltfrauentag, 100 Jahre Wahlrecht für Frauen

    Rosen für Frauen anlässlich des Weltfrauentages

    Anlässlich des Internationalen Frauentags verschenkten die Grüne Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink und Landtagsabgeordnete Josefine Paul am Mittwoch vor dem Weltfrauentag bei sonnigem Wetter am Domplatz in Münster Rosen an Frauen. > weiterlesen

  • Dieselfahrverbot

    Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu Fahrverboten

    Es ist ein großer Erfolg, dass Gerichte dem Gesundheitsschutz Vorrang geben. Von den Stickoxid... > weiterlesen

  • Veranstaltung, Pflege

    "Pflege-NOT-Stand" in Münster

    Die GRÜNEN Münster haben am Samstag, den 24.02.2018 in der Ludgeristraße unter dem Motto „Pflege-Not-Stand“ über gravierende Missstände im Bereich der Kranken- und Altenpflege in Münster und bundesweit informiert. Maria Klein-Schmeink, Münsteraner Bundestagsabgeordnete, war als Ansprechpartnerin für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort. > weiterlesen