Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Digitalisierung

Netzkongress: Für eine Ethik in der digitalen Gesellschaft

Die Bundestagsabgeordnete Maria Klein-Schmeink leitet am Freitag, 27.10. in Berlin den Workshop „Big data in der medizinischen Forschung – Welche Informationen braucht die Wissenschaft“ beim 3. Grünen netzpolitischen Kongress „Für eine Ethik in der digitalen Gesellschaft“.

Die Digitalisierung betrifft inzwischen die meisten Lebensbereiche der Bürgerinnen und Bürger und bewirkt weitreichende Entscheidungen über Menschen. Fragen nach Gerechtigkeit und ethischen Grundsätzen der Digitalisierung stellen sich nicht nur bei der automatisierten Mobilität, der Robotik in der Arbeitswelt oder bei den„social bots“. Auch die Chancen und Risiken der Erkenntnisse des „data mining“ in der medizinischen Forschung, Prävention und Therapie werden in der Veranstaltung diskutiert.

Link zum Netzkongress

 

 

zurück