Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Gesundheit

Klimaschutz ist zugleich Gesundheitsschutz!

© picture alliance / Michael Latz

Klimaschutz geht alle an, gerade auch, was die Gesundheit betrifft.

Hitze, langanhaltende Trockenheit, hohe Schwüle, längere Blütephasen von allergieauslösenden Pflanzen: all diese Phänomene nehmen mit dem Klimawandel zu und beeinträchtigen die Gesundheit und die Lebensqualität. Deshalb: Klimaschutz ist zugleich Gesundheitsschutz!

Ob wir gesund oder krank sind, hängt nicht nur von unserer Lebensweise ab, sondern entscheidend auch vom Klima: Wir brauchen sauberes Wasser, gute Luft, erträgliche Temperaturen und gutes Essen.

In unserem Autor*innenpapier zeigen wir konkrete Maßnahmen in diesen vier Handlungsfeldern auf. Viele Infos und unser Autorinnenpapier finden Sie hier

zurück