Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Gesundheit

Schriftliche Fragen zur Telematikinfrastruktur und elektronischer Patientenakte

 Wie viele Arzt-Praxen sind nach Kenntnis der Bundesregierung zum aktuellen Zeitpunkt an die Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen angeschlossen? (bitte in absoluten und relativen Zahlen aufschlüsseln)

     In welcher Form nimmt die Bundesregierung bei der Schaffung der erforderlichen Voraussetzungen einer elektronischen Patientenakte durch die gematik gem. § 291a Abs. 5c SGB V darauf Einfluss, dass diese elektronische Patientenakte in der Hand der Patientinnen und Patienten liegt, also diesen einen autonomen Zugriff auf alle dort über sie vorhandenen Daten gewährt sowie die Möglichkeit autonom zu bestimmen, wem sie diese Daten zugänglich machen?

    Antworten der Bundesregierung

    zurück