Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Psychische Gesundheit

Schriftliche Frage zum Bedarf für Dolmetscherassistenz in der psychotherapeutischen Versorgung

Wie hoch ist nach Kenntnis der Bundesregierung der Bedarf für Dolmetscherassistenz in der psychotherapeutischen, psychiatrischen, psychosomatischen und somatischen Versorgung (bitte nach ambulant und stationär aufschlüsseln), und wie viele Angebote der Dolmetscherassistenz gibt es in diesen Versorgungsbereichen, um Menschen mit Kommunikationsbeeinträchtigung behandeln zu können (bitte nach Einrichtungen, Patienten- bzw. bettenbezogen sowie nach Kommunikationsform der Dolmetscherassistenzleistung aufschlüsseln)?

Antwort der Bundesregierung

zurück