Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Pflege

Ein ge-Pfleg-ter Sonntag Nachmittag: Einladung zum Frauentag am 7.3. online

Anlässlich des Internationalen Frauentages laden Maria Klein-Schmeink und Josefine Paul mit dem Grünen Kreisverband Münster sehr herzlich zu einer Online-Veranstaltung ein: am Sonntag, den 7. März um 17 Uhr per Zoom-Videokonferenz

https://us02web.zoom.us/j/85497606730?pwd=ZHJkK3E4enV1cFR0bmZWdGJYR1pWQT09   Meeting-ID: 854 9760 6730  Kenncode: 515221

Der Frauentag ist schon immer gleichermaßen Feier- wie Kampftag gewesen und er ist ein Grund, die Kraft, den Mut und die große Solitarität unter Frauen zu feiern. Für uns Grüne ist aber auch klar: Gleichberechtigung ist ein Kern einer demokratischen Gesellschaft. Daher schauen wir diesmal auf einen Arbeitsbereich, der überwiegend von Frauen ausgeübt wird, auf den wir aber alle, selbst oder für unser Liebsten, angewiesen sind.

Rund um das Thema Pflege sprechen wir mit Pflegenden aus verschiedenen Bereichen. Wie drücken wir unsere Wertschätzung aus? Was hat sich durch Corona nochmal besonders gezeigt? Ist Care-Arbeit noch immer ein typischer Frauenjob? Wir wollen zusammen Berichte hören, politisch diskutieren und auch drei Care-Slammerinnen lauschen.

Maria Klein-Schmeink MdB ist stellvertretende Fraktionsvorsitzende und gesundheitspolitische Sprecherin der GRÜNEN Bundestagsfraktion.

Josefine Paul MdL ist Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Frauen- und Familienpolitik der GRÜNEN Landtagsfraktion.

Johanna Autering ist examinierte Altenpflegerin, lebt und arbeitet in Lüdinghausen. Sie gewann den Poetry-Slam-Wettbewerb der Initiative Starke Pflege in Münster.

Yvonne Falckner arbeitet als examinierte Krankenschwester, Dozentin und Trauerbegleiterin in Berlin. 2015 entwickelte sie das Format CareSlam, um Pflegenden und der Profession eine Stimme zu geben.

Damaris Meyer aus München arbeitet als Fachkrankenschwester auf der Onkologie und half während der Corona-Wellen auf der Pandemie-Intensivstation ihrer Klinik. Sie spielt Theater und tritt bei CareSlam auf.

Aufgrund der Pandemie-Maßnahmen ist unser nettes Zusammensein vor Ort nicht möglich, daher laden wir Sie und Euch herzlich zu unserer Zoom-Konferenz ein. Sie dürfen sich Euch per Handzeichen einbringen oder hört nur zuhören. Bereiten Sie/ Macht Euch einen Tee oder ein Sektchen, ein Stück Kuchen oder was zum Schnabulieren und genießen Sie den Auftakt zum Frauentag in diesem Jahr online mit uns.

Eine Teilnahmegebühr erheben wir nicht. Rückfragen gerne an maria.klein-schmeink.wk02@bundestag.de

https://www.facebook.com/events/256635802666312

 

 

zurück