Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Schriftliche Frage

Schriftliche Fragen Januar 2012

1. Welche Zahlen zu Behandlungsfehlern aus den Jahren 2009 und 2010 liegen der Bundesregierung vor, über die Zahlen der Schlichtungsstellen der Ärztekammern zu ärztlichen Behandlungsfehlern hinaus?

2. Welche Zahlen zu Haftungsprozessen wegen eines Behandlungsfehlers liegen der Bundesregierung vor, bezüglich der Anzahl, der Dauer und des Ergebnisses der Verfahren?

3. Welche Erkenntnisse liegen der Bundesregierung über die entstandenen Prozesskosten vor?

4. Welche Erkenntnisse liegen der Bundesregierung über die Anzahl von Todesfällen in Folge von fehlerhaften Behandlungen oder der Verwendung von mangelhaften Medizinprodukten vor?

[Antworten der Bundesregierung auf Frage 1 und 4]

[Antworten der Bundesregierung auf Frage 2 und 3]

 

 

zurück