Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Münster und Region

Gelebtes Willkommen in der Gutenbergstraße

Der städtischen Flüchtlingseinrichtung Gutenbergstraße stattete Maria Klein-Schmeink einen Besuch ab.

Im Gespräch mit dem Sozialarbeiter Imad Abdul-Latif informierte sie sich in der mit rund 70 Personen aus fünf Ländern bewohnten Einrichtung über seine Arbeit und die sich daraus ergebenden Herausforderungen.

Als sehr hilfreich erweist sich hier das bestehende Netzwerk von in allen Münsteraner Einrichtungen arbeitenden Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter. Viel Unterstützung gibt es durch den Ehrenamtskreis der Flüchtlingshilfe Münster-Ost, in der sich mehrere Arbeitskreise gebildet haben. Maria Klein-Schmeink: „Besonders beeindruckt mich das umfangreiche Angebot, welches die vielen Freiwilligen auf die Beine gestellt haben. Mit ihrer Arbeit helfen sie mit, unseren neuen Mitbürgerinnen und Mitbürgern Münster als neue Heimat ein Stück näher zu bringen.“

zurück