Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Bund

Dr. Toni Hofreiter zu Besuch in Münster

Führung von Herrn Voigt im Botanischen Garten hinter dem Schloss
Während der geräuscharmen Fahrt im Elektrobus der Stadtwerke erläutern Bürger*innen ihre Anliegen
Maria Klein-Schmeink und Dr. Anton Hofreiter mit Vorstandssprecherin Julia Delvenne
zur Raststätte Roxel waren fast 50 Mitglieder der BI gekommen, um mit Toni und Maria zu diskutieren
Am Betriebshof der Stadtwerke Münster erläutert Herr Schleffke das Projekt E-Bus und die Funktionsweise der Busse
Torte mit Liliendeko - in Anlehnung an Tonis Dissertation- von Ortwin Scheffler aus dem Café Issel... genossen in einer Laube im Schlossgarten

Am Mittwoch, 29.Juni, war unser Fraktionsvorsitzender im Bundestag, Dr. Toni Hofreiter, in Münster zu Gast bei Maria. 
Mit einem Elektrobus der Stadtwerke fuhren Maria und Toni, Julia und Stephan vom Vorstand, und Mitglieder der verschiedenen LärmschutzInis ganz angenehm und sehr geräuscharm durch Münster. Ziel war, drei ausgewählte Bürgerinitiativen vor Ort zu treffen, die BI Mauritz, BI Roxel und BI Nienberge, die ihre Anliegen zu Lärmschutz vortrugen. Toni zeigte sich hier äußerst verständig, ebenso wie bei den vielen Gesprächen im Bus. Maria versprach, besonders auf Münster bezogen, die Anliegen zu unterstützen. 
Das Pressegespräch fand im Botanischen Garten statt, wo Toni das Thema Mobilität erläuterte, aber auch den Artenschutz hervorhob. Nach dem Rundgang mit Führung haben wir Toni mit einer Torte von Ortwin Scheffler aus dem Café Issel in der Gartenlaube überrascht.
Abends fand die Veranstaltung 'Mobilität der Zukunft' der debatte e.V. in der Stadtbücherei statt. Die Diskussion mit Toni Hofreiter und Joachim Brendel von der IHK moderierte Maria.

zurück