Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Integration

Brot und Rosen: Rosenaktion auf dem Wochenmarkt

Anlässlich des internationalen Weltfrauentages verschenkten Maria Klein-Schmeink und Josefine Paul am Samstagvormittag Rosen an Frauen vor dem Wochenmarkt am Dom in Münster. 1912 kämpften Frauen mit Migrationshintergrund beim sogenannten „Brot-und-Rosen-Streik“ für ihre Rechte, wie faire Bezahlung, aber auch bessere Arbeitsbedingungen.

Heute äußert sich Maria Klein-Schmeink: "Frauenpolitik ist für mich eine Querschnittsaufgabe. Zum Beispiel leisten Frauen noch immer einen großen Teil der Sorge- und Pflegearbeit, ob zu Hause oder beruflich. Obwohl für unsere Zukunft so wichtig, werden die Erziehungs- und Pflegeberufe immer noch unterbewertet. Auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist noch immer ein Frauenthema. Bei der Suche nach politischen Lösungen muss darum der Blick vor allem auch auf Frauen gerichtet sein."

zurück