Maria Klein-Schmeink MdB, Gesundheitspolitische Sprecherin

Aktuelle Standpunkte

Bedarfsplanung für Psychotherapie endlich reformieren

Die Bedarfsplanung für Psychotherapie muss grundlegend reformiert werden und sich an den tatsächlichen Erfordernissen orientieren. Das verlangt Maria Klein-Schmeink, gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, in ihrem Kommentar für den Observer Gesundheit. Das ist der erste wichtige Schritt, um den Betroffenen mit psychischen Erkrankungen adäquat zu helfen. Lange Wartezeiten auf einen Termin von teilweise bis zu sieben Monaten sind nicht hinnehmbar. Dies ist ein hausgemachtes und vermeidbares Problem, denn ausreichend Psychotherapeuten gibt es.

zurück